Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB


Über uns

Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandant*innen.

Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandant*innen mit den Potenzialen der Technologien von morgen.

  • Anwälte National
    > 370
  • Anwälte International
    ca. 1.100
  • Partner
    > 110
  • Associates
    > 180
  • Frauen in der Partnerschaft
    k.A.
  • Frauenanteil Anwälte
    45%
  • Verhältnis Partner zu Associates
    k.A.
  • Standorte
    5

Rechtsgebiete


Medien


Awards

  • Iurratio Job Awards 2022 – Top 50 Bester Arbeitgeber bundesweit
  • azur 100 – Top Arbeitgeber 2022
  • Arbeitgeber der Zukunft 2019 – TalentRocket

Stellenanzeigen

Bewerbungsverfahren

Überzeugen uns Ihre formalen Kompetenzen, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Darin lernen Sie unsere Partner*innen und Kanzlei näher kennen und wir finden gemeinsam heraus, ob wir menschlich und fachlich zueinander passen. Beide Seiten haben einen positiven Eindruck voneinander gewonnen? Beim Zweitgespräch lernen Sie Ihre potenziellen Teammitglieder kennen. Sollte auch dieses Gespräch alle Seiten überzeugen, so freuen wir uns, Ihnen einen Vertrag anzubieten.


Karriere & Gehalt

Voraussetzungen

Sie verfügen über erstklassige juristische Fähigkeiten, die Sie durch Prädikatsexamina, einen LL.M. im englischsprachigen Ausland und/oder eine Promotion unter Beweis gestellt haben. Darüber hinaus denken Sie unternehmerisch, arbeiten gerne im Team und haben ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen.

Einstiegsmöglichkeiten

  • Associate (w/m/d)
  • Knowledge Management Lawyer (w/m/d)
  • Salary Partner (w/m/d)
  • Professional Support Lawyer (w/m/d)
  • Referendar (w/m/d)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)
  • Praktikant (w/m/d)
  • Associate (w/m/d)

Aufstiegschancen

Unsere Karrierebegleitung

Gehalt

  • Anwälte 1. Jahr: 110.000 Euro + optionaler Bonus
  • Anwälte 2. Jahr: 110.000 Euro + optionaler Bonus
  • Anwälte 3. Jahr: 120.000 Euro + optionaler Bonus
  • Anwälte 4. Jahr: 130.000 Euro + optionaler Bonus
  • Anwälte 5. Jahr: 135.000 Euro + optionaler Bonus
  • Referendare: 850 - 1000 Euro (pro Wochenarbeitstag)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: 850 - 1100 (pro Wochenarbeitstag)

Gehalt:


Erstes Jahr
110.000 Euro + optionaler Bonus
Zweites Jahr
110.000 Euro + optionaler Bonus
Drittes Jahr
120.000 Euro + optionaler Bonus

Reisetätigkeit:


Neueinstellungen pro Jahr:


Associates
45-50
Referendare
50
Praktikanten
50
Wissenschaftliche Mitarbeiter
30-40

Referendariat

Perspektiven

Unser Referendarsprogramm

Vergütung Referendare

850 - 1000 Euro (pro Wochenarbeitstag)

Voraussetzungen

Wenn Sie eine große Affinität für wirtschaftsrechtliche Fragestellungen mitbringen, Ihr erstes Staatsexamen überdurchschnittlich absolviert haben und über sehr gute Englischkenntnisse verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

Stationen

Anwalts- und Wahlstation


Standorte

Am Sandtorkai 41
Hamburg
Deutschland

Benrather Straße 15
Düsseldorf
Deutschland

Ebertstraße 15
Berlin
Deutschland

Thurn-und-Taxis-Platz
Frankfurt am Main
Deutschland

Isartorplatz
München
Deutschland

Standorte in Deutschland

Standorte im Ausland


Arbeitsumfeld

Sabbatical

nach individueller Absprache möglich

Diversity

Arbeitszeitmodelle

Soziales Engagement