Anzeige

Mayer Brown LLP

Anzahl Anwälte:

  • National: 70
  • International: 1.600

Anzahl Standorte:

  • 27

Gehalt:

  • Erstes Jahr: 90.000€ - 110.000€
  • Zweites Jahr: 90.000€ - 110.000€
  • Drittes Jahr: 110.000€ - 130.000€

Bewerbungsverfahren:

Offene Vakanzen finden Sie unter:

https://www.mayerbrown.com/en/careers

Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an career@mayerbrown.com.

Alle offenen Fragen werden sehr gerne von unserem Human Resources Team unter:

+49 (0) 69 7941 1212 oder career@mayerbrown.com

beantwortet.

Alexandra König und Lorena Völler freuen sich auf die Kontaktaufnahme.

 

Ansprechpartner

Karriere

Neueinstellungen pro Jahr

  • Neueinstellungen pro Jahr (Associates): ca. 10 - 15
  • Neueinstellungen pro Jahr (Referendare): ca. 15 - 20
  • Neueinstellungen pro Jahr (Praktikanten): ca. 20 - 30
  • Neueinstellungen pro Jahr (Wissenschaftliche Mitarbeiter): ca. 25 - 30

Voraussetzungen

Als idealer Bewerber verfügen Sie über exzellente Studien- und Examensleistungen sowie über praxiserprobte Englischkenntnisse. 

Promotion, LL.M. oder andere Qualifikationen sind keine Voraussetzung, machen Ihr Profil aber interessanter für uns. 

Besonders wichtig sind uns Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge,  Sozialkompetenz und Teamfähigkeit, da unsere Mandate häufig in internationalen und interdisziplinären Teams bearbeitet werden.

Aufstiegschancen

Rechtsanwälte starten bei Mayer Brown als Associate. Der nächste Karriereschritt ist der Senior Associate und danach der Income Partner bevor als höchste Karrierestufe die Equity-Partnerschaft erreicht werden kann.
Alternativ zum Partner-Track kann der Karriereschritt zum Counsel angestrebt werden, aber auch als Zwischenschritt zur Partnerschaft. 

Dazu bieten wir verschiedenste Möglichkeiten, u. a. regelmäßige Gespräche zwischen Mentor(en) und Mentee basierend auf unserem lokalen und globalen Mentorenprogramm, jährliche Karrieregespräche spätestens ab der Senior Associate-Stufe, Hilfe bei der Erstellung von Business- und Karriereplänen, etc. 

Einstiegsmöglichkeiten

  • Berufsträger/Partner im Rahmen eines Arbeitgeberwechsels (m/w/d)
  • Berufseinsteiger/Rechtsanwalt (m/w/d)
  • Wirtschaftsjurist (m/w/d)
  • Foreign Associate Lawyer (m/w/d)
  • Referendar (m/w/d)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
  • Doktorand (m/w/d)
  • Werkstudent (m/w/d)
  • Praktikant (m/w/d)

Informieren Sie sich auf https://www.mayerbrown.com/en/careers über aktuelle Einstiegsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam: 

Alexandra König und Lorena Völler
Human Resources
Mayer Brown LLP

T: +49 (0)69 7941 1212 oder career@mayerbrown.com

Unsere Karrierebegleitung

Etwa ein Viertel unserer Partner haben als Associate bei uns begonnen. Wir legen großen Wert auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit und bieten Ihnen alle Möglichkeiten einer internationalen Sozietät. 

Wir unterstützen Sie u. a. bei der 

  • Ausbildung zum Fachanwalt
  • Promotion
  • Weiterbildung durch unternehmensinterne Ausbildungsprogramme
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Veröffentlichung
  • Ausbildung zum Steuerberater
  • Mentorenprogramm auf lokaler und globaler Ebene
  • MBAcademy auf lokaler Ebene und Global Development Plan auf globaler Ebene

 

Reisetätigkeit im Job

mittlere Reisetätigkeit

Referendariat

Praxisgruppe

alle Praxisgruppen

Referendarsplätze pro Jahr

ca. 20

Perspektiven

Wir möchten begabten Nachwuchsjuristen ermöglichen, mit uns frühzeitig die Tätigkeitsfelder des modernen Wirtschaftsanwalts in einer außergewöhnlich guten Arbeitsatmosphäre kennen zu lernen. Damit schaffen wir die Basis für Ihre zukünftige Entwicklung sowie eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir bilden Sie aus in der Anwalts- und Wahlstation und bieten Nebentätigkeiten für Referendare bzw. Teilzeitbeschäftigungen für Doktoranden. 

Vergütung Referendare

175 € Tagessatz

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Auslandsstationen

sind möglich

Gehalt

  • Anwälte 1. Jahr: 90.000 € - 110.000 €
  • Anwälte 2. Jahr: 90.000 € - 110.000 € inkl. Teilnahme am Bonussystem
  • Anwälte 3. Jahr: 110.000 € - 130.000 € inkl. Teilnahme am Bonussystem
  • Anwälte 4. Jahr: 120.000 € - 140.000 € inkl. Teilnahme am Bonussystem
  • Anwälte 5. Jahr: 130.000 € - 150.000 € inkl. Teilnahme am Bonussystem
  • Anwälte 6. Jahr: 140.000 € - 160.000 € inkl. Teilnahme am Bonussystem
  • Referendare: 175 € Tagessatz
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: vor dem 1. SE ab 120€ Tagessatz - nach dem 1. SE 175 € Tagessatz
  • Praktikanten: 600 € Unterhaltsbeihilfe pro Monat

Über uns

Wir über uns

Mit ca. 1.600 Anwälten an 27 Standorten in Nord- und Südamerika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten gehört Mayer Brown LLP zu den führenden internationalen Wirtschaftssozietäten. Zu unseren Mandanten zählen große Industrieunternehmen ebenso wie mittelständische Unternehmen, Fonds und Finanzdienstleister.
Die globale Präsenz von Mayer Brown ist eine erfolgreiche Verbindung gewachsener Strukturen. In den wichtigen Märkten Amerika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten haben wir uns mit lokal verwurzelten und anerkannten Kanzleien zusammengeschlossen. Die deutschen Büros Frankfurt/M. und Düsseldorf beraten mit ca. 70 Anwälten deutsche und internationale Mandanten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. 

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Webinaren, Legal Updates und Newslettern erhalten Sie unter www.mayerbrown.com.

Rechtsgebiete

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Geistiges Eigentum
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilien- und Baurecht
  • Insolvenzrecht / Restrukturierung
  • Konfliktlösung
  • M&A
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Private Equity & Venture Capital
  • Regulierte Industrien
  • Steuerrecht
  • Vertrieb / Handel / Logistik

Aufzählung der Standorte in Deutschland

Düsseldorf

Frankfurt am Main

Aufzählung der Standorte im Ausland

Bankok, Brüssel, Brasilia (Tauil & Chequer), Charlotte, Chicago, Dubai, Hanoi, Ho Chi Minh Stadt, Hongkong, Houston, London, Los Angeles, Mexiko City, New York, Palo Alto, Paris, Peking, Rio de Janeiro (Tauil & Chequer), San Francisco, Sao Paulo (Tauil & Chequer), Schanghai, Singapur, Tokio, Vitoria (Tauil & Chequer), Washington D.C.

https://www.mayerbrown.com/en/locations

Anwälte in Deutschland

70

Awards

2016 – JUVE Nominierung Kanzlei des Jahres Arbeitsrecht

2016 – JUVE Nominierung Kanzlei des Jahres M&A

Standorte

Friedrich-Ebert-Anlage 35 - 37, Frankfurt am Main

+49 69 7941 0

Königsallee 61, Düsseldorf, Deutschland

+49 211 86224 0

Soziales

Urlaubstage

28

Diversity

Gesellschaftliche Verantwortung und Vielfalt/Diversity werden bei Mayer Brown groß geschrieben und ausdrücklich seitens des globalen Management Committees unterstützt. 

Unser Globaler Diversity Month bietet vielfältige Veranstaltungen.

Arbeitszeitmodelle

Wir besprechen gerne zu jederzeit individuell mit Ihnen Ihre Möglichkeiten.

Arbeitsklima

Die Zusammenarbeit bei uns ist familiärer und enger, als in größeren Einheiten üblich. Den persönlichen Austausch unter den Kollegen innerhalb der Kanzlei pflegen wir im Rahmen von deutschlandweiten und internationalen Retreats.

Soziales Engagement

Gesellschaftliche Verantwortung und Vielfalt werden bei Mayer Brown groß geschrieben und ausdrücklich seitens des globalen Management Committees unterstützt. 

In Deutschland zählen dazu ProBono-Beratung, Teilnahme an Charity-Sportevents, Green Committee oder unsere Weihnachtsspendenaktion. 

Darüber hinaus legen wir Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein (DGNB Platin bzw. LEED Gold-zertifizierte Bürogebäude).