Anzeige

Kirkland & Ellis

Anzahl Anwälte:

  • National: rund 40
  • Partner: 17
  • Associates: 22
  • International: über 2.700

Anzahl Standorte:

  • 15

Bewerbungsverfahren:

Bewerbung per E-Mail an karriere@kirkland.com mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.).

Legal Staff: Einladung zum persönlichen Interview mit Legal Staff Partnern

Associates: Einladung zum persönlichen Interview mit Partnern und Associates der Praxisgruppe

Ansprechpartner

Karriere

Neueinstellungen pro Jahr

  • Neueinstellungen pro Jahr (Associates): 6-8
  • Neueinstellungen pro Jahr (Referendare): 8-10
  • Neueinstellungen pro Jahr (Praktikanten): 14
  • Neueinstellungen pro Jahr (Wissenschaftliche Mitarbeiter): 16

Voraussetzungen

Zu uns passen Juristen, die bereit sind, sich zu engagieren und Eigenverantwortung zu übernehmen. Die über sehr gute Englischkenntnisse und über ein exzellentes Examen verfügen. Und die nicht zuletzt ein sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und großes Interesse an der Gestaltung von Wirtschaft mitbringen.

Aufstiegschancen

Wir meinen es ernst. Und wir wachsen immer weiter. Deshalb findest Du bei uns überdurchschnittlich gute Karriereaussichten. Wir geben Dir die Möglichkeit, Dich fachlich und persönlich zu entwickeln und sehen in allen unseren Associates grundsätzlich das Potenzial, nach ca. sechs Jahren Partner zu werden.

Einstiegsmöglichkeiten

  • Studentischer Mitarbeiter (m/w/d)
  • Praktikant (m/w/d)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)
  • Referendare Anwalts- und Wahlstation (m/w/d)
  • Law Assessor (m/w/d)
  • Associate (m/w/d)
 

Unsere Karrierebegleitung

 

Referendariat

Praxisgruppe

Private Equity/M&A, Corporate, Capital Markets, Restructuring, Finance und Tax

Referendarsplätze pro Jahr

ca. 10

Unser Referendarsprogramm

Angebote für das Referendariat

Ausbildung in der Anwalts-/Wahlstation. Nach einer erfolgreich absolvierten Anwaltsstation in München erhältst Du die Möglichkeit, Deine Wahlstation an einem unserer internationalen Standorte zu verbringen. Teilnahme an unserer Kirkland Institute (siehe oben).

Vergütung Referendare

4.800 € pro Monat; 960 € pro Wochenarbeitstag

Stationen

Anwalts- und Wahlstation

Gehalt

  • Anwälte 1. Jahr: 131.000 € pro Jahr plus Bonus (abhängig vom Geschäftsergebnis und persönlicher Leistung)
  • Anwälte 2. Jahr: 136.000 € pro Jahr plus Bonus (abhängig vom Geschäftsergebnis und persönlicher Leistung)
  • Anwälte 3. Jahr: 146.000 € pro Jahr plus Bonus (abhängig vom Geschäftsergebnis und persönlicher Leistung)
  • Referendare: 4.800 € pro Monat 960 € pro Wochenarbeitstag
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: 30 € pro Stunde
  • Praktikanten: 850 € pro Monat im 1. Semester. Die Vergütung erhöht sich je nach Semesterzahl bis zu 1.200 €.

Über uns

Wir über uns

Willkommen in unserer Kanzlei

Oft werden wir gefragt: „Seid ihr eine deutsche Boutique oder eine internationale Großkanzlei?“ 

Wir sind „sowohl als auch“ statt „entweder oder“: eine erfolgreiche dynamische Boutique mit 40 Anwältinnen und Anwälten. Und gleichzeitig sind wir das globale Powerhouse einer amerikanischen Top-5-Wirtschaftskanzlei mit rund 2.700 Juristinnen und Juristen an 15 Standorten in Nordamerika, Asien und Europa.

Bei uns berätst Du interessante nationale und internationale Mandanten, für die Du auch mit Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt zu tun hast. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte bilden Private Equity/M&A, Corporate, Capital Markets, Restructuring, Finance und Tax

Rechtsgebiete

  • Bank- und Finanzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht / Restrukturierung
  • M&A
  • Private Equity & Venture Capital
  • Steuerrecht

Aufzählung der Standorte in Deutschland

München

Aufzählung der Standorte im Ausland

  • Beijing
  • Boston
  • Chicago
  • Dallas
  • Hong Kong
  • Houston
  • London
  • Los Angeles
  • New York 
  • Palo Alto
  • Paris
  • San Francisco 
  • Shanghai
  • Washington, D.C.

Anwälte in Deutschland

rund 40

Awards

  • iurratio Jobs Awards 2020: Top 50 Bester Arbeitgeber bundesweit
  • JUVE Awards 2019: Kanzlei des Jahres für Private Equity und Venture Capital
  • Azur 100: Top Arbeitgeber 2018 und 2019
  • Legal Business Awards 2018: Private Equity Team of the year
  • Legal Business Awards 2018: US Law Firm of the year

Standort

Maximilianstraße 11, München, Deutschland

+49 89 2030 6000

Soziales

Sabbatical

Sabbaticals werden in individueller Absprache für unsere Associates angeboten.

Urlaubstage

30 Tage

Diversity

Arbeitszeitmodelle

Bei Kirkland & Ellis gibt es keine sog. „Facetime“, d.h. in ruhigeren Phasen können Anwälte später kommen und/oder früher das Büro verlassen und Home Office in Anspruch nehmen

Ein transaktionsbezogenes Teilzeit-Modell ermöglicht Frauen, während laufender Transaktionen, spannende und herausfordernde Tätigkeiten auszuüben und zwischen Transaktionen mehr Zeit mit ihren Familien zu verbringen. 

Arbeitsklima

Bei Kirkland begegnet man den unterschiedlichsten Persönlichkeiten, und genau das macht das inspirierende Arbeitsumfeld aus. Was jedoch alle gemeinsam haben, sind besondere Schlüsseleigenschaften: Sie sind ehrgeizig und dabei teamorientiert. Wir arbeiten kollegial, respektvoll und offen in einem überschaubaren Team, pflegen eine Kultur der offenen Türen und legen Wert auf flache Hierarchien.

Frauenanteil Anwälte

29%

Frauenanteil Partnerschaft

6%

Soziales Engagement

Corporate Social Responsibility

Gut, dass Pro-Bono-Arbeit Teil der Grundwerte von Kirkland & Ellis ist: 82% unserer weltweit über 2.700 Anwälte engagieren sich auf diese Art. In unserem Münchner Büro waren es 2019 im Schnitt 30 Stunden pro Anwalt. Weil wir von den Zielen unserer Pro-Bono Mandanten überzeugt sind. Und weil wir auf sämtlichen Senioritätsebenen finden, dass dieses gesellschaftliche Engagement unsere anwaltliche Tätigkeit bereichert. Natürlich stellen wir hier die gleichen hohen Qualitätsanforderungen, die bei unserer Arbeit immer gelten. Besonders aktiv sind wir in den Bereichen Flüchtlingshilfe, Sport & Kultur und humanitäre Förderung.

Law Clinic