GLNS


Über uns

Wie schön, dass Sie bei uns vorbeischauen!

GLNS ist eine unabhängige und international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei mit Standorten in München und London. Wir sind spezialisiert auf die Beratung von börsennotierten sowie mittelständischen Unternehmen und Finanzinvestoren. Diese begleiten wir bei Transaktionen, im Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Steuerrecht sowie bei Finanzierungen und Streitigkeiten. Auch zahlreiche erfolgreiche Start-ups gehören zu unseren Mandanten.

Sie sind herzlich willkommen! Bei uns finden Sie ein hervorragendes Umfeld für Ihre Ausbildung und sehr gute Karriereperspektiven. Wer bei uns einsteigt, hat die realistische Chance, auch Partner zu werden. Und wer das nicht möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen! Generell liegt uns ein freundliches und persönliches Miteinander sehr am Herzen – egal auf welcher Karrierestufe.

  • Anwälte National
    24
  • Anwälte International
    k.A.
  • Partner
    11
  • Associates
    13
  • Frauen in der Partnerschaft
    k.A.
  • Frauenanteil Anwälte
    17 %
  • Verhältnis Partner zu Associates
    1:1
  • Standorte
    2

Rechtsgebiete


Stellenanzeigen

Bewerbungsverfahren

Das Erstgespräch besteht aus mehreren Einzelgesprächen mit Partnern, Counseln und Associates. So erhalten die Bewerber*innen die Möglichkeit, das Team umfassend kennen zu lernen. Enthalten ist auch ein gemeinsames Mittag- oder Abendessen.

In den Gesprächen geht es neben dem gegenseitigen Kennenlernen auch um mögliche Tätigkeiten und Schwerpunkte. Die Bewerberrunde nimmt etwa vier Stunden in Anspruch.

Das Zweitgespräch umfasst erneut mehrere Einzelgespräch mit Anwälten.


Karriere & Gehalt

Voraussetzungen

  • Sie haben Ihre juristischen Examina weit überdurchschnittlich abgeschlossen.
  • Sie bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse mit.
  • Sie denken unternehmerisch, sind strukturiert, flexibel und teamfähig.
  • Sie wollen Großes bewegen.
  • Sie haben eine abgeschlossene Promotion und/oder LL.M. in der Tasche? Klasse! Dies ist aber keine zwingende Voraussetzung für einen Einstieg bei GLNS.

 

Einstiegsmöglichkeiten

Bei uns stehen Ihnen alle Türen offen: Ob Sie als Praktikant sich erst einmal umschauen, als Referendar die Weichen für Ihre Karriere stellen oder als Associate bei uns durchstarten wollen – Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Aufstiegschancen

Unsere Karrierebegleitung

Gehalt

  • Anwälte 1. Jahr: 140.000
  • Anwälte 2. Jahr: 140.000
  • Anwälte 3. Jahr: 145.000
  • Anwälte 4. Jahr: 150.000
  • Anwälte 5. Jahr: 155.000
  • Anwälte 6. Jahr: 160.000
  • Referendare: 800 Euro pro Wochenarbeitstag
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: 15 Euro pro Stunde
  • Praktikanten: 600 Euro pro Monat

Gehalt:


Erstes Jahr
140.000
Zweites Jahr
140.000
Drittes Jahr
145.000

Reisetätigkeit:


Neueinstellungen pro Jahr:


Associates
5 bis 7
Referendare
5
Praktikanten
5
Wissenschaftliche Mitarbeiter
6

Standorte

München

Karlstraße
München
Deutschland

London

2 Eastbourne Terrace
London
Vereinigtes Königreich


Arbeitsumfeld

Sabbatical

Nach vier Jahren Kanzleizugehörigkeit bzw. der Ernennung zum Counsel besteht die Möglichkeit, ein unbezahltes Sabbatical von zwei Monaten zu nehmen.

Urlaubstage

Bei GLNS ist Urlaub nicht auf eine bestimmte Zahl an Tagen begrenzt, sondern kann grundsätzlich in Abstimmung mit den Erfordernissen der Mandatsarbeit in unbeschränkter Höhe genommen werden. Das finden wir fair.

Arbeitszeitmodelle

Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Und das Wohlfühlen sehr individuell ist, gibt es bei GLNS keine festen Arbeitszeitmodelle. Wenn Sie in Teilzeit arbeiten möchten, finden wir ganz bestimmt auch für Sie eine passende Lösung.

Arbeitsklima