ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB


Über uns

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist eine auf das Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei mit Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin, Leer und Dresden. Bundesweit sind bei uns über 150 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
sowie Steuerberaterinnen und Steuerberater tätig, womit wir zu den größeren mittelständischen Kanzleien in Deutschland zählen. Wir beraten weltweit tätige Konzerne ebenso wie nationale mittelständische Unternehmen sowohl in nationalen als auch in internationalen Mandaten.Wir stellen den Mandanten in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Erst der Mandant, dann die Lösung. Deshalb glauben wir an individuelle Antworten. So unterschiedlich wie die Unternehmen selbst sind auch ihre Probleme. Darum gehen wir mit unserem breit gefächerten Expertenteam auf die individuellen Anforderungen ein und erfüllen sie mit maßgeschneiderten Lösungen.

  • Anwälte National
    150
  • Anwälte International
    k.A.
  • Partner
    51
  • Associates
    53
  • Frauen in der Partnerschaft
    18%
  • Frauenanteil Anwälte
    36%
  • Verhältnis Partner zu Associates
    1 : 2
  • Standorte
    6

Rechtsgebiete


Medien


Awards

  • The Legal 500 EMEA 2018 Leading Firm
  • azur100 2019 Top Arbeitgeber
  • iurratio jobs awards 2020 – Beste Mittelständische Kanzlei Top 10
  • Chambers Europe 2019 Top ranked
  • Client Choice 2019 Winner
  • Corporate Global Awards 2019 Winner
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Bundesweit Top 50
  • iurratio awards 2021 – Beste Mittelständische Kanzlei Top 10
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Berlin Top 50
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Frankfurt Top 50
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Hamburg Top 50
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber München Top 50
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Region Norden: Platz 3
  • iurratio awards 2021 – Bester Arbeitgeber Region Osten Top 10
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Bundesweit Top 50
  • iurratio awards 2022 – Beste Mittelständische Kanzlei Top 10
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Berlin Top 50
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Frankfurt Top 50
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Hamburg Top 50
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber München Top 50
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Region Norden: Platz 10
  • iurratio awards 2022 – Bester Arbeitgeber Region Osten Top 10
  • Azur 100 – Top-Arbeitgeber 2022

Stellenanzeigen

Bewerbungsverfahren

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

karriere@asd-law.com

Ihre Ansprechpartnerin:

Frauke Fries | T +49 69 979885 256

Sofern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch einreichen, erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung. Wir sind bemüht Ihre Bewerbungsunterlagen zeitnah zu prüfen und Ihnen bereits innerhalb von 1 bis 2 Wochen eine Rückmeldung zu geben.


Karriere & Gehalt

Voraussetzungen

Einstiegsmöglichkeiten

Aufstiegschancen

Unsere Karrierebegleitung

Gehalt

  • Anwälte 1. Jahr: 65.000 - 85.000 €
  • Anwälte 2. Jahr: 70.000 - 90.000 € + zusätzlicher Bonus
  • Anwälte 3. Jahr: 75.000 - 95.000 € + zusätzlicher Bonus
  • Referendare: 600 € pro Wochenarbeitstag
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: 600 € pro Wochenarbeitstag

Gehalt:


Erstes Jahr
65.000 - 85.000€ pro Jahr (Gehalt Anwälte)
Zweites Jahr
70.000 - 90.000€ pro Jahr + Bonus (Gehalt Anwälte)
Drittes Jahr
75.000 - 95.000€ pro Jahr + Bonus (Gehalt Anwälte)

Reisetätigkeit:


Neueinstellungen pro Jahr:


Associates
10-15 (Associates/Senior Associates)
Referendare
über 30
Praktikanten
10
Wissenschaftliche Mitarbeiter
über 20

Referendariat

Praxisgruppe

Arbeitsrecht; Corporate, Finance, M&A; Energy; Insurance; IP, IT, Commercial; Kartellrecht; Maritime Wirtschaft; Public Law; Real Estate; Sports, Media & Entertainment; Tax; Transportation, Aviation & Logistics

Perspektiven

  • Sie arbeiten von Beginn an integriert im Team und unterstützen unsere Anwälte bei ihrer täglichen Arbeit.
  • Sie werden durch einen Mentor/eine Mentorin unterstützt
  • Vermittlung einer Wahlstation im Ausland möglich
  • Gute Übernahmechancen als Anwältin/Anwalt

Unser Referendarsprogramm

Vergütung Referendare

600 € pro Wochenarbeitstag

Arbeitszeit Referendare

Die Arbeitszeiten werden individuell vereinbart. In der Regel sind unsere Referendare zwischen zwei und vier Tagen pro Woche anwesend

Voraussetzungen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und internationalen Sachverhalten

Wir sind auf der Suche nach zukünftigen Kollegen. Wir begreifen das Referendariat daher insbesondere auch als Chance, sich gegenseitig näher kennenzulernen.

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Auslandsstationen

Wir stellen Ihnen gerne den Kontakt zu befreundeten Kanzleien im Ausland her.


Standorte

Hamburger Allee 4
Frankfurt am Main
Deutschland

Kurfürstendamm 54-55
Berlin
Deutschland

Oberanger 34-36
München
Deutschland

Große Elbstraße 36
Hamburg
Deutschland

Am alten Handelshafen 3a
Leer (Ostfriesland)
Deutschland

Am Brauhaus 1
Dresden
Deutschland

Standorte in Deutschland


Arbeitsumfeld

Urlaubstage

27-30

Arbeitszeitmodelle

Individuelle Arbeitszeitmodelle je nach privater Situation, Teilzeit, hohe Flexibilität bei – auch kurzfristigen – Verkürzungen und Verlängerungen von Elternzeit; flexibler Arbeitsort (Homeoffice, mobiles Arbeiten).

Arbeitsklima