© JUVE GmbH Köln

Soziale Sicherung Selbständiger in einer digitalen Arbeitswelt

13.03.2018
09:00 - 17:00 Uhr
50923 Köln

Der 16. Kölner Sozialrechtstag widmet sich dem Thema Selbstständigkeit und Sozialversicherung. Neben einem europäischen Vergleich geht es auch um die Themen Scheinselbstständigkeit und den Beschäftigtenbegriff. Die Veranstaltung der Kölner Jurafakultät zusammen mit dem Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht und der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung findet in Hörsaal I des WiSo-Gebäudes statt.

Als Referenten sind die Professoren Ulrich Becker (Direktor des Max-Planck-Instituts für Sozialrecht und Sozialpolitik, München), Stefan Greiner (Universität Bonn), Thomas Kania (Rechtsanwalt, Kanzlei Seitz, Köln) und Rainer Schlegel (Präsident des Bundessozialgerichts, Kassel) sowie die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Roßbach, eingeladen.

Zum ausführlichen Programm (PDF)