Konferenz

Herausforderungen des Rechtsstaates durch Hass und Hetze im Internet

Berlin

Datum:

Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht

Hass und Hetze im Internet stellen den Rechtsstaat vor große Herausforderungen. Im Fokus stehen vor allem der Gesetzgeber und die Gerichte. Gemeinsam laden die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Deutsche Richterbund (DRB) zu dieser Tagung in der Akademie der KAS ein (Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin). Experten analysieren die Rechtsprechung zur Meinungsfreiheit und zum Persönlichkeitsschutz sowie jüngst beschlossene gesetzgeberische Maßnahmen zum besseren Schutz gegen Hasskriminalität.

Veranstaltungsort

Ansprechpartner beim Veranstalter

Tiergartenstraße 35, Berlin, Deutschland