Konferenz / Vorlesung / Vortrag

Europäischer Tag der Justiz

Dresden

Datum:

Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht

Der Europäische Tag der Justiz wurde im Jahr 2003 gemeinsam vom Europarat und von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. Jedes Jahr geben die Mitgliedstaaten ihren Bürgern einen Einblick in das Gerichtswesen sowie in ihre Rechte und Möglichkeiten im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr. Die Veranstaltung in Dresden wird vom sächsischen Justizministerium organisiert und bezieht Juristen aus der Tschechischen Republik mit ein. Der Tag besteht aus Vorträgen und Workshops im OLG Dresden (Schlossplatz 1, 01067 Dresden) sowie einem Festakt um 19 Uhr im Neuen Rathaus.

Anmeldung unter etj2019@smj.justiz.sachsen.de

Veranstaltungsort

Ansprechpartner beim Veranstalter

Schloßplatz 1, Dresden, Deutschland