Konferenz / Vorlesung / Vortrag

8. Herbstakademie Versicherung und Recht

Bergisch Gladbach-Bensberg

Tag 1:

Tag 2:

Tag 3:

Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht

Die Versicherungswirtschaft ist ein Sektor von enormer wirtschaftlicher Bedeutung. Zunehmende Internationalisierung sowie umfassende Reformvorhaben erfordern in steigendem Maße juristische Expertise.

Die 8. Herbstakademie Versicherung und Recht richtet sich an Studenten der Rechtswissenschaft ab dem vierten Semester, Rechtsreferendare, wissenschaftliche Mitarbeiter und Doktoranden. Programmpunkte sind u.a. das Versicherungsaufsichtsrecht, Industrieversicherungsrecht, Assessmentcenter und Bewerbung als Jurist, Blockchain-Technologie in der Versicherungswirtschaft, Anwaltliche Praxis im Versicherungsrecht und Informationsrecht/Widerrufsrecht.

Die wissenschaftliche Leitung liegt bei Prof. Dr. Dreher von der Johannes Gutenberg Universität Mainz und Prof. Dr. Wandt Institut für Versicherungsrecht der Goethe Universität Frankfurt am Main. Es ist ein Teilnahmebeitrag von 75 Euro für die Unterbringung und Verpflegung zu leisten. Zur Teilnahme ist eine Bewerbung bis zum 22.09.2019 einzureichen.

Weitere Infos hier.

Veranstaltungsort

Ansprechpartner beim Veranstalter

Bensberg, Bergisch Gladbach, Deutschland