Wissenschaftliche Mitarbeiter

29.05.2018

Berlin: Freshfields plant Service-Center nach Manchester-Vorbild

Nach der Auslagerung von Support-Funktionen in Manchester plant Freshfields Bruckhaus Deringer ein ähnliches Zentrum in Berlin. Dort werden Teams aus Support-Anwälten und IT-Experten die klassischen Freshfields-Büros unterstützen. Damit sollen unter Einsatz von Legal Tech komplexe und datenreiche Abläufe, wie beispielsweise im Dieselskandal, beschleunigt werden. […]»
15.05.2018

Auf dem Königsweg

Im Referendariat lernen viele Juristen ihren zukünftigen Arbeitgeber kennen. Manchen Kanzleien gelingt es, den Nachwuchs übergangslos an sich zu binden. Doch wo liegt der Vorteil für Bewerber? Eine Analyse. Von Markus Lembeck Untreue im strafrechtlichen Sinne kann man den allermeisten Juristen nicht nachsagen. Zum Glück. Aber […]»
14.02.2018

20 neue Professuren: Dieter-Schwarz-Stiftung fördert TU München

Die TU München bekommt 20 Stiftungsprofessuren von der gemeinnützigen Dieter-Schwarz-Stiftung. Mit 13 dieser Professuren wertet sie den Hochschulstandort Heilbronn weiter auf. Im Stiftungsvertrag geht es nicht nur um die fortlaufende Finanzierung, sondern auch um die wissenschaftliche Unabhängigkeit der Professoren. […]»