Universität

25.04.2017

Auszeichnung: Erstmals Wissenschaftpreis Insolvenzrecht und Sanierung verliehen

Der Rechtsanwalt Dr. Patrick Schulz und sein Doktorvater Prof. Dr. Urs Peter Gruber (Universität Mainz) haben für eine Dissertation zu Debt-Equity-Swaps in der Insolvenz den Wissenschaftspreis Insolvenz und Sanierung erhalten. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde dieses Jahr erstmalig verliehen.  In seiner Dissertation befasst sich Schulz mit einer Regelung im deutschen Insolvenzrecht, die es […]»
27.09.2016

Autonomes Fahren: Uni Mannheim und GGS Heilbronn starten Arbeitskreis

Unter dem Projekttitel 'Travel' starten das Institut für Transport- und Verkehrsrecht der Universität Mannheim und die German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn einen Arbeitskreis für rechtliche Fragestellungen rund um Transport, Verkehr und Logistik. […]»
25.08.2015

Bayreuth: 70 Dozenten lernen für Zertifikat Juristische Didaktik

Nach rund einem Jahr hat das Fachdidaktikprogramm "Lehre+" der Universität Passau Bilanz gezogen. Bisher haben rund 70 bayrische Universitätsdozenten an Kursen für das Zertifikat Juristische Didaktik teilgenommen. […]»
24.02.2015

Bayreuth: Erste Absolventen des technikwissenschaftlichen Zusatzstudiums

Die ersten Teilnehmer haben das 2013 in Bayreuth gestartete technikwissenschaftliche Zusatzstudium (TeWiZ) für Jurastudenten erfolgreich abgeschlossen. Cordelia Dienstbier, Robert Trauth und Lisa-Marie Borst nahmen ihre Zertifikate im Februar entgegen. […]»
23.01.2015

Beiträge gesucht: Bund Studentischer Rechtsberater bittet um Fachaufsätze

Der Bund Studentischer Rechtsberater (BSRB) sucht Beiträge für die nächste Ausgabe des von ihm herausgegebenen German Journal of Legal Education (GJLE). Der diesjährige Call for Papers steht unter dem Titel „Die Fortentwicklung der Praktischen Jurisprudenz“. […]»
26.05.2015

BestJuraSaar: Studienförderung mit Mentoren

Die Universität des Saarlandes hat ein Förderprogramm für talentierte Jurastudierende ins Leben gerufen. Mit dem Stipendienfonds ‚BestJuraSaar‘ fördert sie jährlich vier Studentinnen und Studenten. Die finanzielle Unterstützung soll die Konzentration auf das Studium erleichtern, steht aber nicht im Vordergrund. Vor allen Dingen stehen Mentoren aus der Praxis mit Rat und Tat zur Seite. […]»