Richter

12.11.2021

BGH: Referendarstation in Großkanzlei begründet Befangenheit des Richters

Weil ein Richter am Landgericht als Großkanzlei-Referendar etwas mit dem Lkw-Kartellkomplex zu tun hatte, hält der Bundesgerichtshof die Besorgnis für eine Befangenheit des Richters in einem anderen Lkw-Fall für begründet (Az. KZB 16/21). Der BGH-Beschluss könnte für die Justiz und die Karrierewege von Juristen weitreichende Folgen haben. […]»
08.03.2021

Pensionierungswelle kommt: Neue Richter und Staatsanwälte gesucht

In den nächsten 10 Jahren werden 27,5 Prozent der aktuellen Richter und Staatsanwälte aus der Generation der Babyboomer in den Ruhestand gehen. Das hat der FDP-Bundestagsabgeordnete Jürgen Martens errechnet. Diese knapp 8.000 Stellen gilt es neu zu besetzen – und das ausgerechnet dort, wo seit Jahren bereits ein chronischer Personalmangel herrscht. […]»
29.09.2020

Digitalisierung: Eine App für Richter

Das Leben als Richter kann man sich effizienter gestalten, indem man die gleichförmigen Arbeitsschritte einfach automatisiert, dachte sich Prof. Dr. Jan Orth. Er ist Vorsitzender Richter und Pressesprecher für Strafsachen am Landgericht Köln und hat in seiner Freizeit die App 'Richter Tools' entwickelt. […]»