Private Equity

24.11.2020

Karrieresprung: Netzwerken auf Teufel komm raus

Der 38-Jährige Jan Feigen leitet seit 2018 die deutsche Praxisgruppe für Private Equity von EY Law. In den vergangenen zwei Jahren hat sich Feigen mächtig reingehängt, im Oktober wurde er nun zum Partner ernannt. […]»
27.10.2017

Once in a Lifetime: Andrea von Drygalski im Porträt

Private Equity ist Männersache. Andrea von Drygalski hat das nie gestört. Wie kaum eine andere prägt sie den Münchner ­Private-Equity-Markt. Nur eine Sache versteht die Pöllath-Partnerin nicht: Warum wollen so wenige Frauen in dieses ­spannende Umfeld? […]»
27.10.2017

Der Durchbrecher: Sebastian Olk im Porträt

Nur keine Langeweile aufkommen lassen. Denn Langeweile bedeutet Stillstand. Und der kommt bei Sebastian Olk nicht infrage. Auf seiner Jagd nach hochkarätigen Mandanten macht er den Münchner Markt zu seiner Spielwiese und reißt auch schon mal Wände ein. […]»