Porträt

12.10.2018

Mitten im Leben

Zwei Jahre hat Adem Koyuncu als Arzt gearbeitet. Dann schloss er sein Jurastudium ab und wurde Anwalt. Im Boomsektor Lifesciences ist er heute eine Koryphäe. Mandanten schätzen seine doppelte Qualifikation, er selbst die lebensnahe Beratung. […]»
12.10.2018

Der Weltenverbinder

Kommunikation ist sein Metier – Brücken bauen zwischen Recht, Wirtschaft und Politik. Seit 15 Jahren ist der Jurist Heiko Willems beim BDI, seit März nun als Geschäftsführer der ,German Business Representation‘ in Brüssel und damit das Gesicht der deutschen Wirtschaftsverbände im Zentrum der europäischen Politik. […]»
12.10.2018

Der Einer-Fahrer

Dass Hengeler-Anwälte ihre eigene Kanzlei eröffnen, war vor ein paar Jahren noch ein echter Ausnahmefall. Mit Konventionen hat sich Jan-Henning Wyen allerdings noch nie lange aufgehalten. Er macht einfach sein Ding. […]»
12.10.2018

Zwischen Pflicht und Neigung

Christian Eichner gehört zu den angesehensten Corporate-Anwälten Deutschlands. Dabei dreht sich sein Leben bei Weitem nicht nur um Jura. Seine Leidenschaft gehört der Literatur. Fast wäre er sogar Literaturprofessor geworden, nach dem Jurastudium. Aber dann kam – wieder – alles anders. […]»
12.10.2018

Der Möglichmacher

Von Hamburg bis München, von Großkanzlei bis Boutique: Daniel Geiger ist in seinem Berufsleben schon viel herumgekommen. Immer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Und die findet er in der Gesundheitsbranche zur Genüge. […]»
12.10.2018

Der Blog-Rebell

Zwischen Journalismus, Kommunikation und Recht zeigt Simon Assion seine Leidenschaft für den Austausch und die Informationsvermittlung. So hat er sein Steckenpferd, die Telekommunikation und den Datenschutz, gefunden. Und ist dabei tiefer in der Branche vernetzt als manch ein Kollege der älteren Generation. […]»