Porträt

20.10.2015

„Man muss auch verlieren können“: Wilhelm Haarmann im Porträt

Er ist einer der einflussreichsten Anwälte Deutschlands, ein bodenständiger Sauerländer mit besten Kontakten in die Führungsetagen der Wirtschaft. Wie kaum ein anderer musste Wilhelm Haarmann aber auch lernen einzustecken. […]»
15.05.2018

„Der Job ist ein Teil von mir“

Als Spezialistin für Fonds ist Sonya Pauls international angesehen. Ihre Arbeit ist Teil einer feinen Choreografie, bei der ihre Kinder und die Mandanten die Schritte vorgeben. Oder doch sie selbst? […]»
03.11.2016

Alles so schön bunt hier

Google hat das Internet verändert. Immer dabei: die Rechtsabteilung. Sie kämpft in zahlreichen Prozessen bis in die obersten Instanzen. Eher im Verborgenen sind die Juristen aber auch bei der Entwicklung von neuen Produkten dabei. Ein Besuch in Hamburg. […]»
31.10.2016

Der Altmeister

Kaum jemand kennt sich im IT-Recht besser aus als Jochen Schneider. Sein Wissen ist noch immer up-to-date, seine ­Arbeitsweise ein bisschen old-school. Für ihn kein Widerspruch. […]»
20.10.2015

Der Bauchmensch: Max Wittrock, Gründer von mymuesli

Max Wittrock beendete seine Juristenlaufbahn und feierte mit seinem Unternehmen mymuesli vom Fleck weg Erfolge. Dass es auf die richtige Mischung ankommt, gilt nicht nur für Frühstücksflocken, sondern auch für sein Team. […]»
26.05.2015

Der Besonnene: Strafverteidiger Rainer Hamm im Porträt

In seiner über 40-jährigen Karriere hat er die Großen der deutschen Wirtschaft in aufsehenerregenden Prozessen vertreten. Doch es ist nicht der große Auftritt vor Gericht, den Prof. Dr. Rainer Hamm an seinem Beruf liebt. […]»