München

27.10.2017

„Nah dran am operativen Geschäft“: Interview mit dem Chefjuristen von ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1 hat sich von einer klassischen Fernsehanstalt in ein modernes Medienhaus verwandelt. Mit ­seiner Beteiligung an digitalen Geschäftsmodellen macht es sich fit für die Zukunft. Das stellt auch die Inhousejuristen vor neue Herausforderungen. Chefjurist Alexander von Voß ­erklärt, warum das Arbeiten in dem Konzern, der rund zehn ­Jahre in Private-Equity-Hand war, besonders ist. […]»
10.04.2014

Rückschritt: Kanzleien stellten 2013 deutlich weniger Frauen ein

Der Frauenanteil an den Neueinstellungen in deutschen Wirtschaftskanzleien war 2013 deutlich niedriger als im Vorjahr. Im Marktdurchschnitt stellten die Kanzleien nur noch rund 37 Prozent weibliche Berufseinsteiger ein. 2012 lag der Anteil noch bei 43 Prozent. Diese Entwicklung widerspricht den Bemühungen vieler Kanzleien um mehr interne Vielfalt. […]»
21.02.2014

azur Awards 2014: Die Gewinner

Die azur-Redaktion hat Arbeitgeber für ihr besonderes Engagement bei der Nachwuchsförderung ausgezeichnet. Den ersten Platz auf der azur100-Liste der Top-Arbeitgeber erklomm CMS Hasche Sigle. Daneben wurden noch in drei Kategorien weitere Gewinner gekürt. […]»
04.01.2013

Aufwärtstrend: Associategehälter steigen weiter – aber langsamer

Die Einstiegsgehälter für Associates in deutschen Wirtschaftskanzleien legen weiter zu. Spitzenabsolventen können inzwischen bei über 30 Kanzleien mindestens 100.000 Euro im ersten Berufsjahr verdienen. Im Vergleich zum Vorjahr schwächte sich die Aufwärtstendenz allerdings deutlich ab. […]»
28.02.2012

Neueinstellungen: Der Boom hält 2012 an

Kanzleien, Unternehmen und Behörden planen 2012 mehr Jungjuristen einzustellen als im Vorjahr. Den größten Anteil am Boom haben nach wie vor die Kanzleien, die bereits im letzten Jahr deutlich mehr Juristen einstellen wollten als noch 2010. […]»