Magazin-Artikel

15.05.2018

„Der Job ist ein Teil von mir“

Als Spezialistin für Fonds ist Sonya Pauls international angesehen. Ihre Arbeit ist Teil einer feinen Choreografie, bei der ihre Kinder und die Mandanten die Schritte vorgeben. Oder doch sie selbst? Von Norbert Parzinger Sonya Pauls ist aus dem Takt geraten. Die Verspätung von anderthalb Minuten ist ihr sichtlich unangenehm, als sie den Konferenzraum von Clifford […]»
15.05.2018

„Mach doch einfach!“

Kanzleien jeder Größenordnung buhlen um hochqualifizierten Nachwuchs. Aber worauf achten junge Juristen wirklich bei der Wahl ihres Arbeitgebers? Auf diese Frage haben Großkanzleien andere Antworten als mittelständische Einheiten. Wir baten zwei ihrer Repräsentanten zum Schlagabtausch: Kristina Klaaßen-Kaiser, Partnerin bei Linklaters, und Dr. Stefan Mager, Managing-Partner von Aulinger, streiten sich darüber, wo Associates glücklicher werden. Dr. […]»
05.06.2019

20 Vorbilder: Erfolgreiche Juristinnen im Kurzporträt

Das sind doch alles Männerdomänen: M&A, Private Equity, Banking & Finance, Insolvenzrecht … Ja. Aber das muss nicht so bleiben. Wer im Studium oder Referendariat nach weiblichen Vorbildern sucht, kann sich an den folgenden Porträts orientieren. Erfolgreiche Juristinnen gibt es in allen Rechtsgebieten, […]»
20.05.2016

Albtraum Datenraum? Hinter den Kulissen der großen M&A-Transaktionen

Kein Unternehmenskauf ohne Due Diligence. Dort wühlen sich Heerscharen von Anwälten im Datenraum durch Berge von Verträgen – so stellen sich das viele Nachwuchsjuristen vor. Mythos oder Wahrheit? […]»
15.05.2018

Alles dynamisch geregelt

Früher galten Regulierungsexperten oft als lästige Bremser. Heute sind sie die zentralen Figuren im Bank- und Finanzrecht. Wer Grundlagenarbeit mit ständig neuen Vorgaben nicht scheut, kann hier schneller aufsteigen als anderswo. Von Norbert Parzinger Schnell noch den Schokoriegel an der Kasse mitbezahlen? Geht nicht, da streikt die Tankkarte. Die Deutsche Bank prüft die Abspaltung ihres […]»
03.11.2016

Alles so schön bunt hier

Google hat das Internet verändert. Immer dabei: die Rechtsabteilung. Sie kämpft in zahlreichen Prozessen bis in die obersten Instanzen. Eher im Verborgenen sind die Juristen aber auch bei der Entwicklung von neuen Produkten dabei. Ein Besuch in Hamburg. […]»