Berufseinstieg

21.05.2021

Geldstadt mit Herz: Der Frankfurter Anwaltsmarkt

Frankfurt am Main ist Deutschlands Kanzleimetropole, für viele Nachwuchsjuristen aber nicht unbedingt die Stadt, in der sie dringend leben möchten. Völlig zu Unrecht, wie die alt eingesessenen Frankfurter finden. Wer einmal dort ist, möchte bleiben. […]»
14.10.2020

Insolvenzrecht: Nicht Word, sondern Excel

In der Wirtschaftskrise zeigt sich, dass ein professionell geführtes Insolvenzverfahren Unternehmen rettet und nicht zerstört. Die Kanzlei Anchor schwört schon Berufseinsteiger auf die Kunst der Betriebsfortführung ein. Insolvenzrecht ist ‚nur‘ der Rahmen. […]»
13.02.2020

Dieselklagen bescheren Kanzleien Umsatz- und Personalwachstum

Vor einem Jahrzehnt brauchte es noch eine globale Finanzkrise, um den führenden Litigation-Kanzleien eine Sonderkonjunktur zu bescheren – heute schafft das ein Autokonzern allein. Eine exklusive JUVE-Auswertung ergibt: Von den 50 führenden Kanzleien in Deutschland sind mindestens 18 für VW im Dieselskandal tätig. Der Effekt schlägt sich nicht nur auf die Kanzleibilanzen durch, sondern auch auf den Personaleinsatz. […]»