azur 1/21

22.09.2021

Interview: „Unsere Studenten sind unsere Kunden“

Der frühere Präsident der Privathochschule EBS lehrt jetzt an der Universität Köln. Mit seiner Erfahrung will Markus Ogorek dem staatlichen Studienbetrieb mehr Schwung verleihen. Wie das gelingen soll, hat er azur im Interview verraten. […]»
23.07.2021

Gesellschaftsrecht: Ein Blick ins Herz

Gesellschaftsrecht hat ein Imageproblem: Eine Hauptversammlung nach der anderen absitzen, das klingt erst mal wenig spannend. Doch wenn man Gesellschaftsrechtler fragt, schwärmen sie: So viele Facetten hat kaum ein anderes Rechtsgebiet, und viele große Unternehmen lernt man im Innersten kennen. […]»
28.04.2021

Die Welt retten: Pro-Bono-Arbeit von Kanzleien

Wirtschaftskanzleien sind profitorientiert und werden für gewöhnlich nicht mit gemeinnützigem Engagement in Verbindung gebracht. Mit Pro-Bono-Arbeit, der kostenlosen Tätigkeit für den guten Zweck, geben sie der Gesellschaft jedoch etwas zurück – auch weil Mandanten und Nachwuchsjuristen das immer lauter fordern. […]»
27.04.2021

Hilfe von oben: Das Beihilferecht ist gefragter denn je

Der Staat ist als Geldgeber für strauchelnde Unternehmen in der Corona-Krise gefragt. Doch es gibt strenge Regeln für Subventionen. Deshalb ist das Beihilferecht relevant wie selten. Doch in der Ausbildung und sogar bei den anwaltlichen Spezialisierungen führt es bislang ein Nischendasein. […]»
27.04.2021

Die Zeit läuft: Die Rolle von Kanzleien in der Klimakrise

Der Klimawandel könnte die Welt in eine epochale Klimakrise stürzen. Deren wirtschaftliche Folgen sind Grund genug, dass Kanzleien auf den Wandel reagieren. Doch die Klimakrise löst auch einen Konflikt der Generationen aus. Immer mehr junge Juristen wollen wissen, wie ihr Arbeitgeber mit dem Thema Nachhaltigkeit umgeht. […]»