Stellenanzeige
Veröffentlicht am 07.05.2019

BMW GROUP

ERFOLG ENTSTEHT ZWISCHEN MENSCHEN, NICHT ZWISCHEN ABTEILUNGEN. TEILEN SIE MIT UNS IHRE LEIDENSCHAFT.

Die BMW Group Rechtsabteilung versteht sich nicht als Koordinator von Anwaltskanzleien, sondern bearbeitet alle rechtlichen Angelegenheiten soweit wie möglich selbst. In einem der führenden Automobilunternehmen gilt es, auch in Sachen Technik mitzudenken, die rechtlichen Probleme in ihren wirtschaftlichen Kontext einzuordnen und schließlich angemessen zu lösen.

Als Rechtsanwalt/Syndikusrechtsanwalt (w/m) in einem oder mehreren der Rechtsgebiete deutsches und internationales Handels- und Wirtschaftsrecht (General Commercial), Kartell- und Wettbewerbsrecht oder Litigation beraten Sie unsere verschiedenen Unterneh-mensbereiche weltweit in allen Rechtsfragen. In enger Zusammenarbeit und Absprache mit Ihrem Team arbeiten Sie eigenverantwortlich und übernehmen vom ersten Tag an anspruchs-volle und abwechslungsreiche Aufgaben. Auf das Know-how und die Unterstützung aller Kolleginnen und Kollegen können Sie zählen. Teamarbeit wird bei uns großgeschrieben.

Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Zwei juristische Prädikatsexamina (mindes-tens vollbefriedigend) oder eine vergleich-bare englische Qualifikation.
  • Zusätzlicher amerikanischer oder englischer Studienabschluss (z.B. LL.M.) oder auslän-dische Anwaltszulassung wünschenswert.
  • Berufserfahrung im internationalen Umfeld von Vorteil.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und möglichst im Ausland erworbene, verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Interesse an technischen und wirtschaft-lichen Zusammenhängen sowie Begeisterung für unsere Produkte.
  • Neugier und Offenheit auch für neue Rechts-gebiete im Rahmen unseres Rotationsprinzips.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten.
  • Hohe Einsatzbereitschaft und strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise.

Als Rechtsreferendar in der Konzernrechtsabteilung (w/m) während Ihrer Anwalts- oder Wahlstation am Standort München erwarten Sie als Mitglied unseres Teams im Rahmen der BMW Group Legal Traineeship vielseitige, anspruchsvolle und herausfordernde Aufgaben mit dem Schwerpunkt im nationalen und inter-nationalen Wirtschafts- und Unternehmens-recht. Sie bearbeiten rechtliche Fragestellungen selbständig, wirken unmittelbar mit bei der unternehmensinternen Beratung und begleiten uns in Besprechungen und Vertragsverhandlun-gen mit externen Partnern. Mit Ihrem persön-lichen Mentor tauschen Sie sich regelmäßig zu ihren Erfahrungen aus. Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben und trägt wesentlich zu unserem angenehmen Arbeitsklima bei. Nach einer bei uns in München geleisteten Anwalts-station kommt auch eine Wahlstation an einem unserer ausländischen Standorte in Betracht.

Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Erstes juristisches Staatsexamen mit Prädikat (mindestens vollbefriedigend).
  • Sehr gute Englischkenntnisse.
  • Auslandserfahrung wünschenswert.
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Sie suchen nach einer spannenden Herausforderung? Dann schließen Sie sich unserem Team an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungs-unterlagen.

Hier finden Sie viele weitere Informationen und haben außerdem die Möglichkeit, sich direkt online zu bewerben.


Stellenmarkt

Referendare oder Associates? Unternehmen oder Kanzlei? Finde hier die passende Stelle

Top Arbeitgeber

Die 100 attraktivsten Arbeitgeber für Juristen - umfassend und unabhängig recherchiert

Gehälter

Umfassend und unabängig recherchiert: So viel zahlen die Top-Arbeitgeber