Stellenanzeige
Veröffentlicht am 09.04.2019

DLA Piper LLP

Experience the international flavour of our business

DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot.
In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten.

Für Referendare (m/w/d) in der Anwalts- oder Wahlstation bieten wir eine Ausbildung im Pro Bono-Dezernat an.

Pro Bono-Arbeit nimmt im Rahmen der Corporate Social Responsibility-Aktivitäten von DLA Piper einen wichtigen Stellenwert ein. Allein im Jahr 2017 haben Mitarbeiter von DLA Piper weltweit circa 200.000 Stunden Pro Bono-Arbeit geleistet. Ein besonderer Fokus liegt auf nationalen und internationalen Projekten zum Schutz von Kindern sowie der Förderung von Rechtsstaatlichkeit.

Die ersten Monate der Station erfolgen im Pro Bono-Team in Paris oder Amsterdam. Hier erhalten Sie einen Überblick über die internationalen Pro Bono-Aktivitäten von DLA Piper sowie Pro Bono-relevante Rechtsbereiche, insbesondere Völkerrecht/ Human Rights.

Anschließend werden Sie mit dem deutschen Pro Bono-Team in Hamburg zusammenarbeiten. Zusätzlich werden Sie unsere lokalen Praxisgruppen unterstützen. Die Station ermöglicht einen intensiven Einblick in die vielfältige
Pro Bono-Arbeit von DLA Piper.

Auf den Geschmack gekommen? Weitere Informationen zu Aufgabenfeldern, Anforderungsprofil und Bewerbungsprozess finden Sie unter www.dlapipercareers.de.

DLA Piper UK LLP
Frau Leonie Heumüller
Augustinerstraße 10
50667 Köln
T 0221 277 277 846
talentmanagement@dlapiper.com


Stellenmarkt

Referendare oder Associates? Unternehmen oder Kanzlei? Finde hier die passende Stelle

Top Arbeitgeber

Die 100 attraktivsten Arbeitgeber für Juristen - umfassend und unabhängig recherchiert

Gehälter

Umfassend und unabängig recherchiert: So viel zahlen die Top-Arbeitgeber

azur-Mail abonnieren