White & Case LLP

Zum Arbeitgeberprofil

Wissenschaftliche Mitarbeiter & Referendare (m/w/d) - Restrukturierung & Insolvenz

Dresden

Ka­te­go­rie: Kanzlei
Ver­trags­art: Teilzeit
Po­si­tion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in, Referendar/in
Rechts­ge­biet(e): Insolvenzrecht / Restrukturierung

White & Case. Together we make a mark.

White & Case ist mit 45 Standorten in 31 Ländern eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten. Wir denken und arbeiten global: 2020 haben wir Mandanten aus 117 Ländern erfolgreich betreut. Länderübergreifende Teams sind bei uns die Regel, und Vielfalt wird auch innerhalb unserer Kanzlei großgeschrieben: Unsere Kolleginnen und Kollegen sprechen 87 Sprachen und stammen aus 110 Nationen.

Die White & Case Insolvenzverwaltung – Zusätzlich verfügt über White & Case als einzige internationale Wirtschaftskanzlei über eine umfassende Insolvenz- und Restrukturierungspraxis in Deutschland. Diese besteht aus einem renommierten Team von 22 Insolvenzverwalterinnen und Insolvenzverwaltern und mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 20 Standorten und zählt deutschlandweit zu den führenden Insolvenzverwalterkanzleien.

Gemeinsam für den Erfolg – Unser weltweites Netzwerk aus über 2.000 Kolleginnen und Kollegen, davon allein über 200 Berufsträgerinnen und Berufsträger (Rechtsanwaltschaft, Steuerberatung und Notariat) in Deutschland, berät eine namhafte Mandantschaft in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.


Zur Verstärkung unseres Teams in Dresden suchen wir wissenschaftliche Mitarbeiter & Referendare (m/w/d) im Bereich Restrukturierung & Insolvenz

Vom ersten Tag an werden Sie in die anspruchsvolle Mandatsarbeit in einer der führenden Restrukturierungs- und Insolvenzrechtspraxen in Deutschland eingebunden. Sie unterstützen unser Team bei der Ermittlung, Geltendmachung und Durchsetzung insolvenz- und gesellschaftsrechtlicher Ansprüche sowie bei den sonstigen Tätigkeiten in den Insolvenzverfahren (Unternehmens- und Verbraucherinsolvenzverfahren).

Zu den Aufgaben gehören hierbei z.B. die Vorbereitung und Wahrnehmung von außergerichtlichen und gerichtlichen Verhandlungen sowie die Korrespondenz mit den verschiedenen Verfahrensbeteiligten der Insolvenzverfahren. Außerdem Recherchetätigkeiten und die Unterstützung bei der Erstellung von Schriftsätzen und gutachterlichen Stellungnahmen zu insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Themen.

Was Sie mitbringen

Neben sehr guten juristischen Qualifikationen und guten Englischkenntnissen zeichnen Sie sich durch ein großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und unternehmerischem Denken aus. Sie sind ein Teamplayer und begegnen anspruchsvollen und komplexen Aufgabenstellungen mit Spaß und Leidenschaft.

Was wir Ihnen bieten

  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und persönliches Mentoring-Programm
  • Teilnahme am White & Case Ausbildungsprogramm mit Seminaren zu Bilanzen, klassischen juristischen Fragestellungen sowie Kursen zur Vorbereitung auf das Assessorexamen mit Kaiser und Alpmann Schmidt
  • Berufliche Perspektive: Eine Wahlstation in einem unserer internationalen Büros ist nach vorheriger Mitarbeit bei uns möglich inkl. attraktiver Allowance sowie volle Unterstützung und Betreuung während der Station ebenso wie der Berufseinstieg als Rechtsanwältin / Rechtsanwalt
  • Zeit der Entspannung durch Angebote wie Yoga und Meditation
  • Ein wertschätzendes Miteinander und ein starker Zusammenhalt

 

Pioneering, United, Human – An unserem Credo dürfen Sie uns messen! Wenn Sie mit White & Case ein Zeichen setzen wollen, dann bringen Sie sich bei uns ins Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!


Auch Ihre Fragen vorab beantworte ich, Sara Auth, gerne.

Ansprechpartner

Die 3 aktuellsten Stellenanzeigen des Unternehmens

Frankfurt am Main

Zur Stellenanzeige

Frankfurt

Zur Stellenanzeige

Berlin, Frankfurt am Main

Zur Stellenanzeige
Zum Stellenmarkt