Flick Gocke Schaumburg

Zum Arbeitgeberprofil

Steuerberater/Rechtsanwalt (w/m/d) Int. Unternehmensbesteuerung & Verrechnungspreise

Stuttgart

Ka­te­go­rie: Kanzlei
Ver­trags­art: Vollzeit
Po­si­tion: Associate
Rechts­ge­biet(e): Steuerrecht

Mit seinen knapp 750 Mitarbeitern nimmt Flick Gocke Schaumburg seit vielen Jahren eine Spitzenstellung in der interdisziplinären steuer- und wirtschaftsrechtlichen Beratung von Familienunternehmen, börsennotierten Gesellschaften, vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und öffentlichen bzw. gemeinnützigen Institutionen ein. Um unsere Stellung weiter auszubauen, sind wir ständig auf der Suche nach Rechts-, Wirtschafts- und Steuerberatern, die nicht nur fachlich zu den Besten gehören, sondern die auch den nötigen Biss und Teamgeist mitbringen, um gemeinsam mit unseren mehr als 380 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an sieben Standorten unsere hochkarätigen oft internationalen Mandanten exzellent zu beraten.

Derzeit suchen wir an unserem Stuttgarter Standort zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Steuerberater oder Rechtsanwalt (w/m/d) Internationale Unternehmensbesteuerung & Verrechnungspreise

Ihre Aufgaben

Sie beraten in laufenden und projektbezogenen Steuer- und Verrechnungspreis-Mandaten vom Start-up über große mittelständische Unternehmen bis hin zu global tätigen Großkonzernen – überwiegend mit internationalem Bezug. Sie unterstützen bei der nachhaltigen Gestaltung, Implementierung und Verteidigung von Konzernstrukturen und Verrechnungspreissystemen und wirken bei der Erstellung steuerlicher Gutachten zu allen Themen der internationalen Besteuerung mit, insbesondere des Außensteuerrechts und des Abkommensrechts. Ein Schwerpunkt ist die Begleitung von Betriebsprüfungen, Verständigungsverfahren und APA-Verfahren sowie die Erstellung von steuerlichen Dokumentationen (u.a. Verrechnungspreise). Selbstverständlich beraten Sie darüber hinaus auch bei allen Fragen der nationalen Konzernbesteuerung.

Ihr Profil

Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Ihre juristische Ausbildung haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Idealerweise bringen Sie auch eine zusätzliche Qualifikation mit, wie z.B. eine Promotion, einen LL.M. und/oder den Diplom-Finanzwirt, und verfügen bereits über Berufserfahrung in den Bereichen internationales Steuerrecht und Verrechnungspreise. Sie teilen unsere Begeisterung für das Steuerrecht, insbesondere die Internationale Besteuerung und haben Spaß an der Erarbeitung neuer Themenkomplexe und Fragestellungen. Sie streben das Steuerberaterexamen an oder haben dieses bereits absolviert. Sie verfügen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis, sehr gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, in interdisziplinären Teams mitzuarbeiten. Gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert, aber nicht erforderlich. Sie arbeiten ebenso präzise wie kreativ und überzeugen durch Ihr Engagement und Auftreten.

Unser Angebot

Wir sind ein dynamisches hochmotiviertes Team, das höchsten Wert auf Teamgeist, Leistungsbereitschaft und fachliche Kompetenz legt. Dafür bieten wir Ihnen ein flexibles berufliches Umfeld, in dem Sie sich wohl fühlen und sich zu einer profilierten Beraterpersönlichkeit entwickeln können. Hierfür arbeiten Sie in wechselnden Projektteams, die auch interdisziplinär und international besetzt sein können. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir durch die unmittelbare Ausbildung im Mandat und ergänzende Fortbildungsangebote; internationale Secondments bieten zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus fördern wir Ihre regelmäßige Beteiligung am wissenschaftlichen und öffentlichen Dialog über aktuelle Rechtsentwicklungen.

Ansprechpartner

Die 3 aktuellsten Stellenanzeigen des Unternehmens

Frankfurt a.M.

Zur Stellenanzeige

Bonn

Zur Stellenanzeige
Zum Stellenmarkt