Zurück zu den Stellenanzeigen

Projektjurist/Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) Öffentliches Wirtschaftsrecht

  • Kategorie Kanzlei
  • Position Projektjurist/in, Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in
  • Vertragsart Teilzeit, Vollzeit
  • Standort(e) Berlin
  • Veröffentlichungsdatum vor 1 Monat
Rechtsgebiete:
  • Öffentlicher Sektor
  • Regulierte Industrien

Über uns

POSSER SPIETH WOLFERS & PARTNERS

Wir sind zur Stelle, wenn es wirklich wichtig wird. In der gesamten Bandbreite des Umwelt- und Regulierungsrechts. National wie international. Mit Pioniergeist und größter Erfahrung gestalten wir Fälle von höchster ökonomischer und politischer Bedeutung.

Ob Energiewende und Klimaschutzregulierung, Zukunft der Mobilität, Planung und Genehmigung von innovativen Großvorhaben oder Finanzmarktregulierung. Werden Sie Teil unseres Teams und setzen Sie sich an die Spitze. In Großprojekten, Gerichtsverfahren, Verhandlungen und Transaktionen.

Unser Angebot

Sie betreuen als Projektjurist oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter Gerichts- und Verwaltungsverfahren im Öffentlichen Wirtschaftsrecht (Verwaltungs- und Zivilgerichte) sowie gutachterliche Fragestellungen, jeweils nach Einführung und mit Begleitung durch unser Team.

Ihr Profil

Sie haben ausgezeichnete juristische Fähigkeiten, unter Beweis gestellt durch ein 1. Staatsexamen oder einen Abschluss als Wirtschaftsjurist?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung an karriere@pswp.de

 

 

Was wir bieten

Bei uns arbeiten Sie in kompakten, fokussierten und motivierten Teams mit einer jungen und offenen Unternehmenskultur, spannenden Themen an der Spitze des Öffentlichen Wirtschaftsrechts, flexibel an drei bis fünf Tagen pro Woche, mit einer Vergütung auf dem Niveau einer Großkanzlei und gewinnen weitreichende Erfahrungen in Gerichts- und Verwaltungsverfahren sowie in Schlüsselfragen des öffentlichen Rechts.


Weitere Stellen des Arbeitgebers (1)


Zurück zu den Stellenanzeigen

Job Details


Kategorie
Kanzlei
Vertragsart
Teilzeit, Vollzeit
Position
Projektjurist/in, Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in
Rechtsgebiet(e)
Öffentlicher Sektor, Regulierte Industrien