Zurück zu den Stellenanzeigen

Anwalts- oder Wahlstation im Arbeitsrecht (m/w/d) (München)

  • Kategorie Kanzlei
  • Position Referendar/in
  • Vertragsart befristet
  • Standort(e) München
  • Veröffentlichungsdatum vor 4 Monaten
Rechtsgebiete:
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht

Unser Angebot

Anwalts- oder Wahlstation im Arbeitsrecht (m/w/d) (München)

Latham & Watkins zählt weltweit zu den führenden Kanzleien. In Deutschland beraten mehr als 160 Anwält*innen an den Standorten Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt und München deutsche und internationale Mandant*innen in der gesamten Bandbreite des Wirtschaftsrechts. Eingebettet in ein Netzwerk aus mehr als 3.000 Anwält*innen in über 30 Büros, bieten die deutschen Büros fach- und länderübergreifende Rechtsberatung aus einer Hand. Zu unseren Mandant*innen zählen internationale Konzerne ebenso wie deutsche Unternehmen, Private Equity Fonds, Banken und Investmentgesellschaften.

Für unser Arbeitsrecht-Team in München suchen wir Referendar*innen:

Themen wie Personalabbau, Restrukturierungen, Fragen der Mitbestimmung oder die Flexibilisierung der Arbeitszeit und Entlohnung stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Latham & Watkins ist mit allen Facetten des deutschen Arbeitsrechts umfassend vertraut und wir beraten unsere Mandant*innen maßgeschneidert. Im internationalen Kontext wird insbesondere unsere Erfahrung bei grenzüberschreitenden Restrukturierungen und Transaktionen sehr geschätzt. Als Teil der globalen Praxisgruppe Benefits, Compensation & Employment verbinden wir lokale Expertise mit der Reichweite einer internationalen Kanzlei und bieten unseren Mandant*innen arbeitsrechtliche Beratung aus einer Hand.

Ihre Perspektiven

  • Training on-the-job: Enge Einbindung in das Team sowie eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierenden Umfeld.
  • Individuelles Mentoring-Programm: Profitieren Sie von Ihrem*Ihrer persönlichen Mentor*in.
  • Weiterentwicklung für Ihre Karriere: Unser innovatives Ausbildungsprogramm #MyAdvancement – Young Talent unterstützt Sie in Ihrer Weiterbildung, persönlichen Entwicklung sowie bei der Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen
      • Vier zweitätige Kaiserseminare in kleinen Gruppen
      • monatliches Repetitorium
      • Simulation der mündlichen Prüfung
      • umfangreiches Kaiserklausuren-Paket.
  • Berufliche Perspektive: Eine Wahlstation in einem unserer internationalen Büros ist nach vorheriger Mitarbeit bei uns ebenso möglich, wie der Berufseinstieg als Rechtsanwält*in.
  • Zudem erwarten Sie: Flache Hierarchien, eine vielfältige sowie inklusive Unternehmenskultur, interne Veranstaltungen und eine äußerst attraktive Vergütung.

 

Ihr Profil

  • Ein mindestens vollbefriedigend abgeschlossenes Staatsexamen
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und unternehmerisches Denken
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamplayer*in mit einer kreativen und offenen Persönlichkeit

 

Der erste Schritt entscheidet. Gehen Sie ihn mit uns.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an thomas.gruetzner.recruiting@lw.com

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und eröffnen allen qualifizierten Bewerber*innen unabhängig von Geschlecht, ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Religion oder Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität dieselben Chancen.


Weitere Stellen des Arbeitgebers (13)


Zurück zu den Stellenanzeigen

Job Details


Kategorie
Kanzlei
Vertragsart
befristet
Position
Referendar/in
Rechtsgebiet(e)
Allgemeines Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht