Zurück zu den Stellenanzeigen

RECHTSANWÄLTE (M/W/D) M&A, Frankfurt

  • Kategorie Kanzlei
  • Position Associate
  • Vertragsart Vollzeit
  • Standort(e) Frankfurt
  • Veröffentlichungsdatum vor 1 Monat
Rechtsgebiete:
  • M&A

Über uns

Mehr als 350 Anwälte an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart sowie Brüssel und London beraten auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts. Gleiss Lutz bietet Full Service auf höchstem Niveau – exzellente Beratung quer durch alle Rechtsgebiete. Es ist unser Anspruch und unser Renommee, auch für die schwierigsten Fragen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind, fundierte und pragmatische Handlungsempfehlungen abzugeben.

Unser Angebot

Für unser Büro in Frankfurt suchen wir für sofort oder später Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unserer Fachbereichsgruppe M&A.

Zu den in letzter Zeit von Gleiss Lutz betreuten Transaktionen gehören:

  • Henkel bei dem Verkauf des westeuropäischen Bauchemiegeschäfts für professionelle Anwender an BASF
  • Caverion beim Verkauf des Geschäftsbereichs Krantz an STEAG
  • Alpiq beim Verkauf seines Industriegeschäfts an Bouygues Construction
  • Atos beim Erwerb der Siemens Convergence Creators GmbH sowie bei dem Erwerb von Unify
  • Boehringer Ingelheim bei einer Kooperation mit ViraTherapeutics

Ihr Profil

Ob als Berufseinsteiger oder mit ersten Berufserfahrungen – Sie sollten mindestens „vollbefriedigende“ Examina sowie sehr gute, verhandlungssichere Englischkenntnisse mitbringen und Spaß an einer in jeder Hinsicht herausfordernden Tätigkeit haben. Dann möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen!

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, eine frühe Verantwortungsübernahme und vor allem eine partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Video zur Stellenanzeige


Weitere Stellen des Arbeitgebers (29)


Zurück zu den Stellenanzeigen

Job Details


Kategorie
Kanzlei
Vertragsart
Vollzeit
Position
Associate
Rechtsgebiet(e)
M&A