Zurück zu den Stellenanzeigen

Referendar/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Steuerstrafrecht

  • Kategorie Kanzlei
  • Position Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in, Referendar/in
  • Vertragsart Vollzeit, Teilzeit
  • Standort(e) Stuttgart
  • Veröffentlichungsdatum vor 3 Monaten
Rechtsgebiete:
  • Wirtschaftsstrafrecht

Über uns

Mit seinen knapp 750 Mitarbeitern nimmt Flick Gocke Schaumburg seit vielen Jahren eine Spitzenstellung in der interdisziplinären steuer- und wirtschaftsrechtlichen Beratung von Familienunternehmen, börsennotierten Gesellschaften, vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und öffentlichen bzw. gemeinnützigen Institutionen ein. Um unsere Stellung weiter auszubauen, sind wir ständig auf der Suche nach Rechts-, Wirtschafts- und Steuerberatern, die nicht nur fachlich zu den Besten gehören, sondern die auch den nötigen Biss und Teamgeist mitbringen, um gemeinsam mit unseren mehr als 380 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an sieben Standorten unsere hochkarätigen oft internationalen Mandanten exzellent zu beraten.

Unser Angebot

Derzeit suchen wir an unserem Stuttgarter Standort zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referendar / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) Steuerstrafrecht

Ihre Aufgaben

Als vollwertiges Teammitglied arbeiten Sie an spannenden, meist höchst komplexen Mandaten mit und gewinnen tiefe Einblicke in die Arbeit einer führenden interdisziplinär aufgestellten Sozietät. Bei der Wahl Ihres Aufgabenbereichs berücksichtigen wir sowohl Ihren Kenntnis- und Erfahrungsstand als auch Ihre besonderen Interessen. Ihre Arbeitszeiten (an mindestens zwei Tagen pro Woche) stimmen Sie individuell und flexibel in Ihrem Team bei uns ab.

Ihr Profil

Ihre Studienleistungen sind überdurchschnittlich gut und Sie suchen eine Pflicht- oder Wahlstation, in der Sie auf sehr hohem Niveau praktische Erfahrungen sammeln können. Alternativ haben Sie Ihr Studium bereits erfolgreich abgeschlossen und möchten eine Kanzlei in Nebentätigkeit unterstützen, etwa weil Sie promovieren. Sie sollten erkennbares Interesse für unsere Kernberatungsfelder mitbringen und fit in der englischen Sprache sein.

Was wir bieten

Bei uns können Sie nicht nur fachlich eine Menge lernen, sondern auch hautnah den Aufbau eines neuen Kanzleistandorts miterleben und Ihren Beitrag dazu leisten. Selbstverständlich sind Sie eingeladen, am Fortbildungsprogramm der FGS Academy bzw. der FGS Academy Young Professionals teilzunehmen. Referendarinnen und Referendaren bieten wir zusätzlich einen kanzleiinternen Intensivkurs zur Examensvorbereitung an.


Weitere Stellen des Arbeitgebers (31)


Zurück zu den Stellenanzeigen

Job Details


Kategorie
Kanzlei
Vertragsart
Vollzeit, Teilzeit
Position
Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in, Referendar/in
Rechtsgebiet(e)
Wirtschaftsstrafrecht