FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Zum Arbeitgeberprofil

FPS Young Professionals Lecture: Marken- und Produktpiraterie – Auswirkungen und Strategien zu ihrer Bekämpfung

Frankfurt am Main

Datum:

Das Event findet Online statt

Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht

Durch Produktfälschungen entstehen den Originalherstellern Schäden in Milliardenhöhe – Tendenz steigend. Nicht nur die Fälschung von Luxusartikeln und einfachen Bedarfsgegenständen hat über die Jahre zugenommen, sondern ebenso der Nachbau hochtechnologischer Erzeugnisse – mit verheerenden Gefahren für Wirtschaft und Verbraucher. Dabei haben Digitalisierung und die technischen Möglichkeiten der Informationsgewinnung sowohl das Vorgehen der Fälscher als auch die Möglichkeiten der Pirateriebekämpfung und somit den Markt der Plagiate maßgeblich geprägt.

In unserer Lecture stellen Rechtsanwalt Thomas Stein und Christoph Matras Ihnen die vielfältigen rechtlichen, technologischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Maßnahmen gegen Marken- und Produktpiraterie anhand spannender Praxisfälle vor.

Wann: Donnerstag, 10. Juni 2021
Beginn: 18.30 Uhr
Wo: Virtuell | den Link zur Lecture erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit unseren Experten auszutauschen. Auch wenn wir uns gerade nicht in unseren Kanzleiräumen treffen können, freuen wir uns auf Ihre Anmeldung mit Nennung Ihres aktuellen Ausbildungsstands bis zum 1.Juni 2021 an karriere-ffm@fps-law.de.

Veranstaltungsort

Eschersheimer Landstraße 25-27, Frankfurt am Main, Deutschland

Ansprechpartner beim Veranstalter

Kristina Nau

Assistentin strategische Personalentwicklung und Personalmarketing

+49 69 95957-255
Jetzt bewerben