FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Zum Arbeitgeberprofil

FPS Young Professionals Lecture: Der Cum-Ex-Skandal

Frankfurt am Main

Datum:

Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht

Was ist Cum/Ex eigentlich und was hat der Anwaltsmarkt mit der Aufbereitung zu tun?

Kaum eine Woche vergeht ohne Nachrichten im Cum-Ex-Skandal. Doch was genau verbirgt sich hinter den Anschuldigungen der Steuerhinterziehung? Wie haben Cum-Ex-Handelsgeschäfte eigentlich funktioniert? Warum hat es über 10 Jahre gedauert,
bis das Thema von der Finanzverwaltung auf breiter Front aufgegriffen wurde und erst 15 Jahre später erstmals ein Bundesgericht zu dem Thema geurteilt hat?

Unser Experte für Berater- und Managerhaftung und Leiter des Dezernats für Vermögensschadenhaftpflicht, Prof. Dr. Stefan Reinhart, gibt Ihnen spannende Einblicke und erläutert, wie Anwälte zur Aufbereitung beitragen. Steuerrechtliche Vorkenntnisse benötigen Sie hierfür nicht.

Wann: Donnerstag, 2. Dezember 2021
Beginn: 18.30 Uhr
Wo: FPS | Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main

Beim anschließenden Get-Together haben Sie die Möglichkeit, unsere Kanzlei kennenzulernen und anwesenden Partnern,
Associates und Young Professionals in lockerer Runde Fragen zu stellen. Wir weisen darauf hin, dass für die Veranstaltung
die 2G-Regeln gelten, die Plätze begrenzt sind und nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung mit Nennung Ihres aktuellen Ausbildungsstandes bis zum 25. November 2021 an
karriere-ffm@fps-law.de.

www.fps-law.de
FPS. Ihre Kanzlei. Ihr Partner.

Veranstaltungsort

Eschersheimer Landstraße 25-27, Frankfurt am Main, Deutschland

Ansprechpartner beim Veranstalter

Kristina Nau

Assistentin strategische Personalentwicklung und Personalmarketing

06995957255
Jetzt bewerben