News
14.08.2020 | Autor/in: Anika Verfürth
Themen in diesem Artikel:

TV-Premiere: Die JUVE Awards 2020 als Livestream

Am 29. Oktober ist es soweit: Die JUVE Awards werden verliehen. Die JUVE-Redaktion zeichnet Kanzleien und Inhouse-Teams aus, die auf ein besonders erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das Besondere: In diesem Jahr kann jeder an der Veranstaltung teilnehmen.

Denn 2020 feiern die JUVE Awards ihre Fernsehpremiere. In jedem Jahr zeichnet die JUVE Redaktion drei Rechtsabteilungen und 15 Kanzleien für ihre Leistungen aus. Dazu lädt der JUVE Verlag im Herbst in die Alte Oper in Frankfurt ein – normalerweise. 

An den Kategorien und den umfangreichen Informationen, die die Redaktion während der Recherche für das JUVE Handbuch 2020/21 gesammelt hat, ändert sich trotz des neuen Formats nichts. Darunter ist der Award für die ‚Kanzlei des Jahres‘ oder der für das ‚Inhouse-Team des Jahres‘. Auch wer den Mut zur Gründung einer neuen Kanzlei hat, wird bei Erfolg mit einer Trophäe belohnt, dem ‚Gründerzeit Award‘.

Doch darüber hinaus ist in diesem Jahr vieles anders. Statt einer feierlichen Gala in der Alten Oper, zu der jedes Jahr rund 1.000 geladene Gäste kommen, finden die Awards in diesem Jahr als TV-Live-Event statt.

Urs Meier pfeift das Geisterspiel des Jahres

Dafür kann wirklich jeder live dabei sein, vom Referendar über Associates bis hin zum Senior Partner. Durch den Abend führt der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Urs Meier.

Merkt euch also das Datum: Am 29. Oktober von 19 bis 21:30 Uhr findet die Übertragung auf juve-tv.de statt. Dort findet Ihr bis dahin alle Informationen rund um das Event.