News
27.04.2020 | Autor/in: Markus Lembeck

Jurastudium: Online-Test für Studieninteressierte

Wer sich für ein Studium der Rechtswissenschaft interessiert, kann mit einem Online-Werkzeug der Universität Würzburg ermitteln, ob die eigenen Erwartungen an das Studienfach richtig sind.

Mit dem Online-Selbsttest können Studieninteressierte prüfen, ob sich die eigenen Interessen und Fähigkeiten im Jurastudium wiederfinden. Teilnehmer bearbeiten online mehrere kurze Fragen mit einer Gesamtdauer von etwa 30 Minuten und erhalten sofort eine ausführliche Rückmeldung auf ihre Antworten.

Die Beispielfragen sind auch grundsätzlicher Natur: Stimmt es, dass Studierende in Jura häufig Referate halten müssen? Und nimmt das Strafrecht tatsächlich den größten Teil des Jurastudiums ein? Die Antworten der Teilnehmer werden mit Aussagen von Studenten der Juristischen Fakultät verglichen. Die Aufgaben sind so gestellt, dass man sie auch ohne fachspezifische Vorkenntnisse lösen kann.

Insgesamt sieben fachspezifische Online-Selbsttests hat die Uni Würzburg bisher in enger Zusammenarbeit mit Dozenten und Studenten der jeweiligen Fachbereiche entwickelt: Neben Jura auch für Biologie und Chemie, Informatik und Mathematik, Wirtschaftswissenschaft sowie Lehramt. Der Online-Selbsttest ist kostenfrei und ohne Anmeldung verfügbar. In Würzburg sind über 2.000 Studenten an der Juristischen Fakultät eingeschrieben. Nach einer virtuellen Einführungswoche für Erstsemester hat das Studium jetzt begonnen – ausschließlich mit Online-Veranstaltungen.

https://www.uni-wuerzburg.de/online-selbsttests/startseite/