© JUVE GmbH Köln
23.02.2018

Greenfort

Vergütung

Wissenschaftliche Mitarbeiter: 12 Euro/h (vor dem 1. Examen), 18,75 Euro/h (nach dem 1. Examen)

Referendare: 150 Euro/Arbeitstag; max. 2.700 Euro/Monat

Associates

1. Jahr: 102.000 Euro

2. Jahr: 105.000 Euro

3. Jahr: 110.000 Euro

4. Jahr: 115.000 Euro

5. Jahr: 120.000 Euro plus Bonus bis 50.000 Euro

6. Jahr: 120.000 Euro plus Bonus bis 50.000 Euro

weitere Juristen (z.B. Dipl.-Jur., LL.B.) im 1. Jahr: keine Angaben

Karriere und Partnerschaft

Berufseinsteiger können frühestens nach fünf Jahren Partner werden. Seit der Gründung 2005 hat Greenfort zwei Anwälte aus den ­eigenen Reihen zu Assoziierten Partnern ernannt, zuletzt eine ­Arbeitsrechtlerin Anfang 2017. Allerdings legt die Kanzlei großen Wert auf flache Hierarchien, und auch nach außen präsentieren sich Partner und Associates gleichermaßen ohne Nennung des Status. Die Associates zeigen sich in der Umfrage mit ihren Karrierechancen sowohl innerhalb als auch jenseits der Partnerschaft sehr zufrieden. Die Vergütung der Partner folgt einem konsequenten Lockstep-­System, nach dem der Gewinn nach Länge der Kanzleizugehörigkeit geteilt wird.

Renommee

weiter zur aktuellen Online-Ausgabe des JUVE Handbuchs

Seiten:  1234