News
29.10.2013 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Nachwuchsförderung als Argument: JUVE Awards in Frankfurt überreicht

Die JUVE Awards 2013 sind vergeben: In 18 Kategorien hat der JUVE Verlag am vergangenen Mittwoch Wirtschaftskanzleien und Rechtsabteilungen für ihre Leistungen im abgelaufenen Jahr ausgezeichnet. Die Förderung des juristischen Nachwuchses kam bei gleich zwei Siegern als wichtiges Argument zum Tragen.

Bei Kliemt & Vollstädt, der Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht, hieß es in der Laudatio: „Einen beeindruckenden Schritt nach vorn hat die Kanzlei zuletzt im Management gemacht: Sie hat ihr Ausbildungsprogramm neu strukturiert und das rasante Personalwachstum der letzten Jahre geschickt in geordnete Bahnen gelenkt. Beste Aussichten für den internen Nachwuchs.“ Die rund 60 Anwälte zählende Kanzlei gehört zu den führenden Adressen für das Arbeitsrecht und ist in Düsseldorf, Berlin und Frankfurt vertreten.

Auch in der Kategorie IP (Intellectual Property) gewann eine Kanzlei, die sich um die Förderung der eigenen Talente verdient gemacht hat. Mit drei Partnerernennungen hat Grünecker im Marken- und Wettbewerbsrecht aufgetrumpft, so die JUVE-Redaktion: „Die IP-Institution gibt ihren Jungstars Raum, eigene Profile im Datenschutz und Geschmacksmusterrecht zu entwickeln. Mit Erfolg: Die neuen Partner betreuen so hochkarätige Mandanten wie Xerox oder Hermés bei multinationalen Projekten.“ Grünecker ist mit rund 90 Rechts- und Patentanwälten als sogenante gemischte Kanzlei sowohl im Gewerblichen Rechtsschutz als auch im Patentrecht aktiv.

In der Kategorie „Kanzlei des Jahres für den Mittelstand“ kam die norddeutsche Kanzlei Ahlers & Vogel zu einer Nominierung. Ein Grund war das Engagement der Kanzlei für ein strukturiertes Ausbildungsprogramm.

Im Dezember 2013 wird die azur-Redaktion erneut in den drei Kategorien Referendariat und Praktikum, Aus- und Fortbildung sowie Diversity fünf Nominierte bekanntgeben. Details dazu dann auf der azur-Website. (Markus Lembeck)

Bilder und Texte von den JUVE Awards: https://www.juve.vm/awards/