News
28.09.2010 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Assistententagung: Verwaltungsrecht im Fokus

Die Assistententagung gibt es seit fünfzig Jahren. In jährlichem Rhythmus treffen sich die Nachwuchswissenschaftler an einer Hochschule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, um über ein aktuelles Thema zu debattieren. Zuletzt traf sich der akademische Mittelbau in Greifswald, um über Beiträge zum „Risiko im Recht – Recht im Risiko“ zu debattieren.
2011 geht es um die Anforderungen, die das europäische Recht an die nationalen Rechtsordnungen stellt. Unter den Rechtsgebieten, die von den Änderungen der europäischen Rahmenbedingungen betroffen sind, soll das Recht der öffentlichen Verwaltung stärker wissenschaftlich bearbeitet werden.
www.assistententagung.de