News
29.06.2010 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Tübingen: Rhetorik lernen im eigenen Gerichtssaal

Die Tübinger folgen mit der Einrichtung des Gerichtssaals einem Trend. Bereits seit einiger Zeit verfügen die Universitäten Heidelberg und Bochum über einen solchen Saal. Im Rahmen der Schwerpunktbildung im Jurastudium und für das Erlernen von Schlüsselqualifikationen setzen immer mehr Hochschulen auf praxisnahe Ausbildungselemente. Auch für die zahlreichen Moot-Court-Wettbewerbe ist es hilfreich, in der richtigen Atmosphäre das Argumentieren und Debattieren einzuüben.