News
30.01.2007 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Hinweise azur-mail 01/2007

Offener Aufsatzwettbewerb von Ad Legendum
Die juristische Ausbildungszeitschrift Ad Legendum, die von Jurastudierenden der Universität Münster produziert wird, schreibt einen Aufsatzwettbewerb aus. Inhaltlich sind keine Grenzen gesteckt, aber die eingereichten Beiträge – nicht nur Aufsätze – müssen wissenschaftlich fundiert sein. Teilnehmen dürfen nur Studierende vor dem ersten Staatsexamen, Einsendeschluss ist der 31. Mai. Weitere Informationen: www.adlegendum.com

Weiterbildung im EU-Umweltrecht
Im Sommersemester 2007 startet erneut ein Fernstudienkurs der Universität Koblenz-Landau zum europäischen Umweltrecht. In Kooperation mit der Kanzlei Kümmerlein, Simon & Partner – Kursleiter ist Rechtsanwalt Dr. Stefan Wiesendahl – haben die Wissenschaftler ein aktuelles Studienprogramm erarbeitet, das etwa die Konsequenzen der neuen EU-Chemikalien-Verordnung REACH behandelt. Der Kurs ist auf drei Monate Fernstudium angelegt, Anmeldeschluss ist der 10. März. Weitere Informationen: www.uni-koblenz.de/eelaw