News
30.01.2007 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Dr. Siegfried Elsing ist Honorarprofessor

Die Universität Düsseldorf hat Mitte Januar dem renommierten Rechtsanwalt Dr. Siegfried Elsing (Kanzlei Hölters & Elsing) den Titel eines Honorarprofessors verliehen.Elsing engagiert sich seit dem Wintersemester 2000/2001 in der juristischen Ausbildung an der Heinrich-Heine-Universität, wobei der Schwerpunkt auf dem internationalen Zivilprozess- und Schiedsverfahrensrecht liegt. Seine praktische Expertise im Schiedsverfahrensrecht – sein Name gehört auf diesem Gebiet in Deutschland zu den führenden – kommt dabei besonders denjenigen Jurastudierenden zugute, die an Moot-Court-Wettbewerben teilnehmen. Diese simulierten Gerichtsverhandlungen mit internationaler Teilnehmerschar werden vor allem für Teams zum Erfolg, die ihre Vortrags- und Argumentationstechnik vorab geschult haben – Elsing und andere Anwälte aus seiner Kanzlei helfen bei diesen Vorbereitungen.
www.jura.uni-duesseldorf.de