News
26.07.2005 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Informationsjuristen diplomiert

Der erste Jahrgang im Studiengang Informationsrecht der Fachhochschule Darmstadt ist durch: 14 Absolventinnen und Absolventen haben im Juli 2005 ihr Diplom als Informationsjurist/-in erhalten. Die Darmstädter FH bietet den Studiengang Informationsrecht seit dem Wintersemester 2001 an. Er ist im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften angesiedelt und enthält – entsprechend der Spezialisierung auf rechtliche Fragen der Informationswirtschaft – eigens entwickelte Kurse im Urheber-, Marken-, Datenschutz- und E-Commerce-Recht. Im Hauptstudium werden zudem Vorlesungen über anglo-amerikanisches Recht in englischer Sprache angeboten. Alle Studierenden absolvieren nach zwei Jahren Studium ein berufspraktisches Semester in Kanzleien, Wirtschaftsunternehmen, Institutionen, Behörden oder Verlagen, das nicht zuletzt die Arbeitsplatzsuche erleichtert.
http://www.irecht.fh-darmstadt.de/