News
31.05.2005 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Bayreuther Jahrbuch der Jura-Absolventen

RWAlumni, das Alumni-Netzwerk der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakulät der Universität Bayreuth, hat erneut ein Jura-Jahrbuch herausgebracht.Während so manche Hochschule noch mit der Planung einer Alumni-Gesellschaft beschäftigt ist, haben die Bayreuther Ehemaligen bereits praktisch verwertbare Lösungen erarbeitet. In dem Jahrbuch, das seit Ende der 1990er Jahre erscheint, sind mittlerweile alle Absolventen des Ersten Juristischen Staatsexamens an der Universität Bayreuth freiwillig eingetragen – mit Namen, Foto, persönlichen Angaben und der absolvierten Ausbildung. Dort kann der Leser z. B. erfahren, ob der/die Absolvent/in die in Bayreuth angebotene wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung im Jurastudium gemacht hat.
Neben der gedruckten Version gibt es seit anderthalb Jahren auch eine Online-Version des Jahrbuchs, die es etwa Kanzleien ermöglicht, nach dem eigenen Anforderungsprofil die Lebensläufe der verzeichneten Juristen zu durchsuchen.
Die Herausgeber schicken das Jahrbuch kostenlos an bis zu 1000 Kanzleien und Unternehmen und sorgen auf diese Weise dafür, dass die Namen und Lebensläufe bei potenziellen Arbeitgebern bekannt werden. Natürlich hilft es den Ex-Studenten auch, untereinander in Kontakt zu bleiben.
http://www.rwalumni.de