News
29.04.2003 | Autor/in: Markus Lembeck
Themen in dieser Nachricht:

Internet-Jobbörse der Berliner Hochschulen ist online

Pünktlich zum Semesterstart erhält die Berliner Hochschullandschaft ein neues Online-JobPortal. Das JobPortal ist eine gemeinsame Initiative der „Arbeitsgruppe Career Center“ von Berliner Universitäten und Fachhochschulen.Die teilnehmenden Hochschulen sind bisher die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW), Fachhochschule für Wirtschaft (FHW), Freie Universität (FU), Humboldt Universität (HU), Technische Fachhochschule (TFH), Technische Universität (TU) und Universität der Künste (UdK). Der Zugang erfolgt über die jeweilige Website der Hochschulen.
Mit dem neuen JobPortal unterstützen die Berliner Hochschulen ihre Studierenden und Absolventen / innen beim Start ins Berufsleben. Unternehmen und andere potentielle Arbeitgeber können im JobPortal nach qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen mit akademischer Ausbildung suchen.
Damit bietet das JobPortal eine Online-Plattform für den professionellen Austausch zwischen Bewerber / innen und Arbeitgeber / innen. Die Bewerberinnen und Bewerber haben zum Beispiel die Möglichkeit, fachspezifische Stellenangebote zu recherchieren oder können ihr Qualifikationsprofil potentiellen Arbeitgebern präsentieren.
Die Unternehmen erhalten somit Zugang zu akademischem Nachwuchs und können Angebote für ein Praktikum, eine Tätigkeit als Werkstudent, für Diplom- und Doktorarbeiten kostenlos veröffentlichen. Weiterhin ist es möglich, Stellenanzeigen für Absolventen / innen zu schalten. Dieser Service wird zunächst ebenfalls kostenfrei angeboten.
Das JobPortal entstand in public-private-partnership mit dem Recruiting-Event-Anbieter IQB Career Services AG aus Frankfurt am Main sowie dem Klaus Resch Verlag als weiterem Allianzpartner. Diese Zusammenarbeit garantiert allen Seiten eine Vielzahl attraktiver und aktueller Angebote. (azur-online/ML)