© JUVE GmbH Köln

3. Forum 3D-Druck und Recht

21.03.2017
09:00 - 17:00 Uhr
50667 Köln
Seminar/Workshop

Konferenz zur Qualitätssicherung und IT-Sicherheit in der additiven Fertigung. Treten Fehler am oder im Produkt auf, ist die Folge regelmäßig die Geltendmachung von Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüchen. Je nach Perspektive werden die in der Produktionskette Beteiligten die Auffassung vertreten, dass die Anforderungen an die geschuldete oder zu erwartende Qualität eingehalten oder eben nicht eingehalten worden sind. Experten stellen Anforderungen und Herausforderungen der Qualitätssicherung auf den einzelnen Stufen der Wertschöpfungskette dar, die von Rechtsexperten kommentiert werden.

Camphausen-Saal in der IHK Köln. Teilnahme kostenfrei, Anmeldung/Registrierung unter events.germany@dwf.law