© JUVE GmbH Köln
10.02.2016

Gehälter: Deutlich mehr Geld für Chefjuristen

Die Grundgehälter der Chefjuristen in Deutschland sind im Durchschnitt 2015 um neun Prozent gestiegen. Das ergab die aktuelle JUVE-Umfrage. Keine Überraschung: Am besten verdienen die Chefjuristen der Global Player. Doch nicht nur die Rechtsabteilungsleiter verdienen mehr, auch auf den anderen Ebenen zogen die Grundgehälter an.

Steigende Gehälter

Verdienst wie in Mittelstandskanzleien

Bei gut 160.000 Euro lagen im Schnitt die Gehälter der General Counsel. Berufsträger ohne Leitungsaufgaben kamen demgegenüber auf ein Durchschnittsgehalt von 72.000 Euro, ein minimales Plus von einem Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit sind die Unternehmen nach wie vor weit von den Spitzen-Einstiegsgehältern in internationalen Sozietäten entfernt, können aber mit Mittelstandskanzleien mithalten. […]»
weitere Nachrichten
Termine
Februar 2016
MDMDFSS
1 2 3
Termine am 03.02.2016
4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15
Termine am 15.02.2016
16
Termine am 16.02.2016
17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 1 2 3 4 5 6
Geld

Zu den aktuellen Gehaltstabellen

Gehälter 2015 über 100.000 Euro
Gehälter 2015 von 81.000 bis 100.000 Euro
Gehälter 2015 von 66.000 bis 80.000 Euro
Gehälter 2015 von 51.000 bis 65.000 Euro
Gehälter 2015 bis 50.000 Euro
Gehälter 2015 in Unternehmen, Beratungsgesellschaften und Behörden

Referendargehälter 2014

Gehälter in den Regionen

Gehälter 2015 in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen
Gehälter 2015 in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Gehälter 2015 in Nordrhein-Westfalen
Gehälter 2015 in Hessen
Gehälter 2015 in Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg
Gehälter 2015 in Bayern

Billable Hours in Kanzleien 2014